Farbe

5 besten Deck Resurfacer im Jahr 2020

Ein schönes Deck zu haben ist immer eine gute Sache, besonders im Sommer, wenn Sie es am wahrscheinlichsten verwenden, aber die Verwendung der besten Deckfarbe, die Sie finden können, reicht nicht immer aus, um es frisch und rissfrei aussehen zu lassen. Je länger Ihr Holzdeck den Elementen ausgesetzt ist, desto mehr Verschleiß hält es aus. Manchmal müssen Sie einen Deck-Resurfacer verwenden, um dem Holz Leben einzuhauchen und seine klassische Farbe wiederherzustellen. Aber wie wählen Sie tatsächlich einen Deck Resurfacer aus den Hunderten von online verfügbaren Marken aus und worauf sollten Sie bei einer bestimmten Formel oder Mischung achten?



Inhaltsverzeichnis

Sehen Sie sich unten den besten Deck Resurfacer an.

einer. KILZ Innen- / Außenlatexbodenfarbe



Gartenschlauch Bewertung
KLICKEN SIE HIER FÜR DEN PREIS

Lesen Sie hier Kundenrezensionen »

Diese hochwertige Deck-Acryl-Resurfacer-Farbe verwendet eine spezielle Formel, die es ihnen ermöglicht, allen Arten von schlechten Wetterbedingungen standzuhalten, ohne abzublättern oder zu bröckeln, und verleiht jeder Oberfläche, auf der sie verwendet wird, ein mattes Finish. Sie können es je nach Situation entweder mit einem Standardpinsel, einer großen Walze oder einem speziellen Sprühwerkzeug auftragen, um auf jede Weise ähnliche Ergebnisse zu erzielen und sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche gleichmäßig aussieht. Nach dem Trocknen ist es überraschend langlebig und widerstandsfähig gegen Risse, Verblassen, Abblättern und Abrieb sowie gegen natürliches Abhalten von Schimmel und Mehltau. Jede 1-Gallone-Dose kann je nach Glätte der darunter liegenden Oberfläche etwa 200 bis 400 Quadratfuß bedecken.



Warum es uns gefällt
  • Langlebige Lackformel.
  • Funktioniert gut auf glattem und rauem Holz.
  • Verhindert Risse und Abblättern.
  • Glanzarmes Finish.
  • Kann die meisten Holzdeckarten wiederherstellen.
Farbabdeckungen 200-300 Quadratfuß (rau), 300-400 Quadratfuß (glatt). Zeit neu beschichten 4-6 Stunden.
Unser Urteil

Dieser Deck-Resurfacer eignet sich perfekt für alle Deck-Restaurierungsprojekte, die Sie durchführen möchten. Er bietet eine gleichmäßige Beschichtung und eine hervorragende Farbwiederherstellung und sorgt gleichzeitig für mehr Haltbarkeit.

Editor Bewertung

zwei. RUST-OLEUM 41100 Oberflächenbeschichtung

KLICKEN SIE HIER FÜR DEN PREIS

Lesen Sie hier Kundenrezensionen »

Diese Rust-Oleum-Farbe verwendet die gleiche Grundformel wie viele andere Holzfarben- und Beizprodukte. Sie bleibt viermal dicker als Ihre durchschnittliche Holzoberflächenfarbe und kann gleichzeitig viele andere Beizfarben für Decks überdauern. Es bietet dauerhaften Schutz für alle Oberflächen, auf die Sie es auftragen, verhindert direkte Schäden und verhindert schnellen Verschleiß, während gleichzeitig Haarrisse beseitigt werden. Dies macht es zu einer großartigen Option zum Schutz und zur Reparatur eines Holzdecks, kann aber auch für Kunststoff- und Betondecks verwendet werden, um sie leicht wiederherzustellen, wenn sie ebenfalls abgenutzt sind. Dies macht es zu mehr als nur einer anderen Decklackoption.



Warum es uns gefällt
  • Verwendet die spezielle Rust-Oleum-Formel für eine dickere Beschichtung.
  • Perfekt für abwechslungsreiche Deckmaterialien.
  • Fügt eine Schutzbeschichtung hinzu.
  • Dicker als die meisten Lackprodukte.
  • Kann verschiedene Materialien wiederherstellen.
Farbabdeckungen 80 Quadratfuß pro Gallone (mit 2 Schichten). Zeit neu beschichten 4-6 Stunden.
Unser Urteil

Wie die meisten Rust-Oleum-Deckfarben eignet sich diese Formel hervorragend für die Handhabung einer Vielzahl von Oberflächen und Situationen und ist somit ein sehr vielseitiges Produkt für mehr als nur ein Standard-Holzdeck.

Editor Bewertung

3. KILZ Over Armor Wood & Concrete Resurfacer

KLICKEN SIE HIER FÜR DEN PREIS

Lesen Sie hier Kundenrezensionen »

Dieser Holz- und Beton-Resurfacer verwendet eine spezielle Formel, mit deren Hilfe Risse auf einer Vielzahl von Oberflächen, von Holzdecks bis hin zu Beton Gehwegen, abgedeckt werden können. Es gibt mehrere Farboptionen, die alle dazu beitragen, dass es sich in einen bestimmten Oberflächentyp einfügt und eine subtile Beschichtung und Oberfläche bietet. Die Formel aus 100% Acrylharz bedeutet, dass es für eine Deckrettungsfarbe überraschend haltbar ist. Durch zweimaliges Beschichten kann diese Haltbarkeit noch weiter gesteigert werden. Die Trocknungszeit der zweiten Beschichtung beträgt durchschnittlich nur etwa fünf Stunden. Wenn Sie schnelle Ergebnisse benötigen, ist die Anwendung innerhalb eines Tages äußerst einfach. Jede Gallone des Produkts kann unter idealen Bedingungen bis zu 75 Quadratfuß bedecken.



Warum es uns gefällt
  • Funktioniert gut auf verschiedenen Oberflächen.
  • Einfach anzuwendende Formel.
  • Langlebiger als die meisten Decklackoptionen.
  • Mehrere Farboptionen für verschiedene Materialtypen.
  • Perfekt zum Abdecken von Rissen in Decks.
Farbabdeckungen 80 Quadratfuß pro Gallone. Zeit neu beschichten 4-6 Stunden.
Unser Urteil

Wenn Sie einen Resurfacer benötigen, der problemlos auf Holz, Beton und anderen Oberflächen funktioniert, ist dies eine der besten Optionen.

Editor Bewertung

Vier. Rust-Oleum 319383 RockSolid 20X Deck Resurfacer

KLICKEN SIE HIER FÜR DEN PREIS

Lesen Sie hier Kundenrezensionen »

Dieser Deck Resurfacer wurde für den Einsatz unter fast allen Außenbedingungen entwickelt und bietet eine Formel, die zwanzigmal dicker ist als einige der besten Deckfarben auf dem Markt. Im Gegensatz zu Deckfarben bietet es mit jeder Beschichtung viel Haltbarkeit und kann den meisten Wettertypen widerstehen, während es ein angenehmes, ausgewogenes Finish beibehält, das die Gesundheit der meisten Oberflächen wiederherstellt. Nicht nur das, es ist auch einfach anzuwenden und zu reinigen und kann mit nassen Wetterbedingungen genauso gut umgehen wie mit der hellen Sonne. Die resultierende Textur aus jeder Beschichtung ist glatt und gleichmäßig verteilt, wodurch die Oberfläche etwas Rust-Oleum-Glätte erhält.



Warum es uns gefällt
  • Perfekt für eine Reihe von Oberflächentypen.
  • Relativ schnelle Trocknungszeit.
  • Perfekt für größere Holzdecks.
  • Hergestellt mit einer speziellen Rust-Oleum-Formel.
  • Dick und einfach anzuwenden.
Farbabdeckungen 40 Quadratfuß pro Gallone. Zeit neu beschichten 6 Stunden.
Unser Urteil

Dies ist eine der besten Deck-Resurfacer-Optionen für Personen, die eine dicke, zuverlässige Abdeckung benötigen, die schlechtes Wetter, Wasser, Risse und andere Arten von Beschädigungen oder Verschleiß aushält, ohne zu schwierig als Deckfleck oder neben anderen Deckfarben zu verwenden.

Editor Bewertung

5. Ready Seal Holzbeize und Versiegelung

KLICKEN SIE HIER FÜR DEN PREIS

Lesen Sie hier Kundenrezensionen »

Dieser Fleck und diese Versiegelung können ohne Grundierung aufgetragen werden, sodass Sie die erste Beschichtung sofort auftragen und den Wiederherstellungsprozess des Decks dadurch viel schneller durchführen können. Sie erhalten unabhängig von der Umgebungstemperatur die gleiche Erfahrung und die daraus resultierenden Beschichtungen und benötigen keine speziellen Techniken wie das Bürsten des Rückens oder das Auftragen von Nasslinien. Dies bedeutet, dass Sie sofort damit beginnen können, wenn Sie Ihre wieder herstellen möchten Deck schnell und effizient. Darüber hinaus kann es für Dutzende von Projekttypen verwendet werden und bietet Ihnen einen Vorteil, wenn Sie versuchen, mit unterschiedlichen Oberflächen oder Decktypen umzugehen, die alle den gleichen Oberflächenstil benötigen.



Warum es uns gefällt
  • Benötigt keine Grundierung.
  • Einfache, zuverlässige Formel.
  • Funktioniert in jedem Temperaturbereich.
  • Langlebiges, gut aussehendes Finish.
  • Sehr schnelle Trocknungszeit zwischen jeder Schicht.
Farbabdeckungen 150 Quadratfuß pro Gallone. Zeit neu beschichten 45 Minuten.
Unser Urteil

Dieser Fleck zur Wiederherstellung des Decks ist definitiv eine der besten Optionen für Menschen, die ein langlebiges, zuverlässiges und problemloses Produkt benötigen, mit dem sie ihr Deck bei jedem Wetter wiederherstellen können.

Editor Bewertung

Deck Resurfacer Einkaufsführer

Das Finden des besten Deck-Resurfacers für Ihr aktuelles Projekt kann eine schwierige Aufgabe sein, da es so ist, als würde man in einem Meer ähnlicher Projekte nach einem anderen bestimmten Produkt suchen: Sie müssen die Einzelheiten herausfinden, anstatt nur einer allgemeinen Idee zu folgen. Selbst etwas so Kleines wie die Suche nach der besten Farbe für Decks anstelle der besten Deckfarbe kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Es kann also eine Weile dauern, bis Sie herausgefunden haben, wonach Sie tatsächlich suchen und wo Sie sie finden können .

kobalt impact drivers

Dicke

Eine dickere Formel kann die Funktionsweise eines Deckwiederherstellungsprodukts ändern und auch die Art und Weise, wie Sie es anwenden sollen, oder das Finish, das Sie nach Abschluss der Wiederherstellung erhalten. Dies hängt normalerweise vom Zustand des Decks selbst ab, da bestimmte Produkte zur Wiederherstellung des Decks für bestimmte Situationen und Arten von Schäden oder Verschleiß hergestellt werden.

Wenn Sie viele Risse und Witterungseinflüsse auf Ihrem Deck haben, ist ein dickerer Fleck zur Wiederherstellung des Decks fast immer besser: Die zusätzliche Dicke sorgt für eine dickere Beschichtung und ein insgesamt besseres Finish, was dazu führt, dass Risse und Beschädigungen an Ihren Decks ausgefüllt und abgedeckt werden Dies beschleunigt auch den Wiederherstellungsprozess.

Auf der anderen Seite, wenn Sie nur sind Umgang mit geringfügigen Schäden und tatsächlich nicht so viel reparieren müssen, kann eine dünnere Formel, die ein dünneres Finish bietet, manchmal die bessere Option sein, da nicht so viele Risse und Dellen geglättet werden müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein für die Situation geeignetes Finish auswählen.

Trockenzeit

Je länger es dauert, bis Ihre Deckrestaurierungsprodukte getrocknet sind, desto länger kann es dauern, bis Sie eine weitere Schicht richtig aufgetragen haben. Dies kann ein Problem sein, wenn Sie nur so viel Zeit haben, um sie wiederherzustellen. Aus diesem Grund sollten Sie sich über die empfohlene Trocknungszeit jedes Deckprodukts informieren, bevor Sie es tatsächlich kaufen.

Denken Sie daran, dass ein Deckprodukt möglicherweise zwei Trocknungszeitlisten enthält: eine für die Zeit, bevor es vollständig auf dem Deck getrocknet ist, und die andere, wenn es für eine zweite Schicht auf dem Deck bereit ist. Lesen Sie diese sorgfältig durch, da das Verwechseln der Oberfläche das Finish ruinieren und den Deckfleck schrecklich aussehen lassen kann, wenn er nicht richtig gehandhabt wird.

Bestimmte Formeln weisen auch bestimmte spezifische Unterschiede auf. Rust-Oleum hat eine benutzerdefinierte Formel und Oberfläche, die beispielsweise für die Marke Rust-Oleum spezifisch ist. Dies kann schneller oder langsamer trocknen als eine andere Marke. Selbst wenn Rust-Oleum die beste Option auf Papier ist, kann das Restaurierungsprojekt länger dauern als erwartet.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit macht einen großen Unterschied, wenn es darum geht, Fleckenprodukte für die Deckwiederherstellung wiederherzustellen. Je haltbarer das Finish ist, desto bessere Ergebnisse können Sie über längere Zeiträume erzielen. Dies bedeutet auch, dass Sie im Allgemeinen längere Zeit kein Restaurierungsprodukt mehr auf Ihrem Deck verwenden müssen. Jeder Deckwiederherstellungsfleck hat seine eigenen Spezifikationen, sodass einige Ihr Deck besser vor schlechtem Wetter schützen können, während andere möglicherweise besser geeignet sind, physischen Deckschutz zu bieten.

Zum Beispiel ist Rust-Oleum eine beliebte Wahl für die Deckrestaurierung an Orten, an denen Sie eine dicke und zähe Schicht benötigen. Dies bedeutet, dass viele Menschen Rust-Oleum für maximale Haltbarkeit vor allem anderen verwenden. Jedes Produkt und jede Marke hat jedoch ihre eigenen Verwendungszwecke als Deckfleck- oder Wiederherstellungsprodukt. Sie müssen also herausfinden, welche spezifischen Vorteile und Funktionen für Sie nützlich sind.

Abdeckung

Sie erhalten nur so viel Produkt in jedem Deck-Wiederherstellungsfleck, und nicht alles liefert mit jeder Schicht die gleiche Flächendeckung. Einige sind besser geeignet, um große Bereiche wiederherzustellen, während andere eher dazu gedacht sind, einen extrem guten Schutz und einen schnelleren Wiederherstellungsprozess für kleinere Bereiche des Decks (oder kleinere Decks im Allgemeinen) zu bieten. Rust-Oleum ist hier ein weiteres gutes Beispiel, da die meisten Rust-Oleum-Produkte zur Wiederherstellung von Deckflecken so hergestellt werden, dass sie einen kleinen Bereich mit mehreren abdecken Mäntel für ein extrem gutes Schutzniveau und ein schnellerer Wiederherstellungsprozess.

Unterschiedliche Oberflächen haben auch unterschiedliche Arten der Abdeckung. Rauere Decks müssen mehr abgedeckt werden, da mehr Dellen und Vertiefungen vorhanden sind, die mehr vom Produkt verbrauchen können. Je glatter ein Deck ist, desto optimaler kann das Deck-Wiederherstellungsprodukt angewendet werden. Denken Sie daran, wenn Sie es mit beschädigtem oder verbeultem Holz zu tun haben, das rissige Abschnitte aufweist, da diese mehr Flecken von Deckwiederherstellungen verbrauchen können, als Sie erwartet hatten.

Was ist der beste Deck Resurfacer?

Der ideale Deck-Resurfacer für jede Aufgabe, jeden Decktyp und jedes Material (auch für das Zählen von Holzuntertypen) hängt davon ab, was Sie tatsächlich versuchen. Kein Produkttyp für die Wiederherstellung von zwei Decks ist bei allen gleich effektiv, und einige sind einfach besser als andere, wenn es um bestimmte Aufgaben geht. Einer hat möglicherweise eine bessere Deckabdeckung in Quadratfuß, während ein anderer eine höhere Haltbarkeit bietet: Sie können dies nicht immer selbst beheben, daher müssen Sie sich an das halten, was das Produkt kann.

Achten Sie immer darauf, in jeder Situation das ideale Produkt zu finden. Verwenden Sie Bewertungen (eine Reihe unabhängiger und „offizieller“ Bewertungsbeiträge), sehen Sie, was die Fachleute empfehlen, und stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht nur für eine Marke oder einen Resurfacer-Fleck entscheiden, weil dieser beliebt ist. Wenn es dazu kommt, können Sie die E-Mail-Adresse des Unternehmens finden und sie nach Details zu ihren Produkten fragen, die nicht auf ihren Geschäftsseiten aufgeführt sind.

erdweise 50214

Popularität führt nicht immer zu besseren Ergebnissen, und Sie möchten keine höheren Kosten für eine benannte Marke zahlen, die nicht effektiver ist als generische Flecken, die Sie möglicherweise online finden.

Was ist die beste Deck-Restaurierungsfarbe?

Es gibt verschiedene Namen für ein Deckrestaurierungsprodukt, die von „Farbe“ bis „Fleck“ reichen, und jeder von ihnen kann leicht unterschiedliche Formeln, Zusammensetzungen und Zwecke haben. Es kommt jedoch immer noch auf die individuellen Eigenschaften des Produkts selbst an: Wie gut es Ihr Deck schützen kann, welche Arten von Deckrestaurierungsfunktionen es hat, auf welche Art von Deckmaterial es verwendet werden kann und welche Gesamtoberfläche es Ihnen bietet Deck, unter anderem.

Es ist einfach, auf eine Marke wie Rust-Oleum zu verweisen und zu sagen, dass sie die richtige Option für Sie ist, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie das sind, was Sie tatsächlich brauchen. Schauen Sie sich immer die Besonderheiten jedes Produkts an und stellen Sie sicher, dass Sie einen Fleck von einer Farbe richtig identifizieren können: Sie sind im Allgemeinen gleich, können aber dennoch dramatisch unterschiedliche Eigenschaften haben, selbst wenn sie beide Teil des Rust- sind. Oleum Marke und scheinen auf oberflächlicher Ebene sehr ähnlich.

Es gibt normalerweise kein 'falsches' Produkt auf Ihrem Deck, da alle einen Schutz und eine Wiederherstellung bieten, aber Sie möchten es trotzdem beim ersten Versuch richtig machen. Die Ergebnisse sind möglicherweise nur geringfügig unterdurchschnittlich, aber dies kann dazu führen, dass Sie das Deck in naher Zukunft erneut wiederherstellen müssen, was im Wesentlichen zu einer Verschwendung von Aufwand führt.

Welcher Deckfleck hält am längsten?

Dickere und haltbarere Formeln überleben mit größerer Wahrscheinlichkeit am längsten, schützen Ihr Deck länger und verringern die Wahrscheinlichkeit, dass Sie das Deck in naher Zukunft erneut wiederherstellen müssen. Beachten Sie jedoch, dass dies immer noch nicht immer der Fall ist: Die Dicke des Deckflecks ist nur ein Teil seiner Zusammensetzung, und die Formel selbst kann auch die Gesamtqualität des resultierenden Anstrichs, den Sie erhalten, dramatisch verändern.

Sie können sich möglicherweise ein Bild von der Länge der Felllebensdauer des Deckflecks machen, indem Sie Kommentare und Bewertungen zum Produkt entweder auf offiziellen Shop-Websites oder in Message Boards und Foren überprüfen. Diese können Ihnen einen guten Einblick geben, wie lange sie gedauert haben und wie oft die Leute ihr Deck neu beschichten mussten, um das gleiche Schutzniveau aufrechtzuerhalten.

Ist es besser, ein altes Deck zu malen oder zu färben?

Entscheiden, ob Malen oder beflecken Sie Ihr Deck kann eine schwierige Wahl sein, da beide Optionen zu unterschiedlichen Ergebnissen führen, aber Sie können nicht beide gleichzeitig ausführen. Wenn Ihr Deck bereits gestrichen wurde und die Farbe gerade erst leicht abkratzt, ist das Neulackieren oft der einfachste Weg, da Sie nur den Originalmantel durch einen neuen ersetzen. Wenn der Schaden immer noch offensichtlich ist, können Sie den neuen Anstrich mit einem Fleck bedecken, um insgesamt weitaus bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die Entscheidung, ein Deck zu färben, bietet jedoch einen weitaus besseren Schutz vorne und kann sogar dazu führen, dass die alte Farbe wieder frisch und lebendig aussieht. Es kann eine enorme Zeitersparnis bedeuten und bietet eine weitaus längere Lebensdauer gegen Witterungseinflüsse, physische Schäden und allgemeine Abnutzung, sodass es nicht mehr so ​​oft neu lackiert werden muss.

Einige Leute bevorzugen es, ein Restaurierungsprodukt zu verwenden, das im Wesentlichen dem Malen ähnelt, und den vorhandenen Farbton durch einen neuen zu ersetzen. Andere Menschen möchten möglicherweise einen transparenten Fleck, der die ursprüngliche Oberfläche durchlässt. Es liegt an Ihnen, welches besser ist.

Expertentipp

Stellen Sie immer sicher, dass das Deck getrocknet und ausgehärtet ist, bevor Sie darauf gehen. Die Nachbeschichtungszeit entspricht nicht der vollständigen Trocknungszeit: Die erste dient zum Auftragen der zweiten Schicht, die zweite gibt jedoch an, wie lange Sie warten müssen, bevor Sie sicher darauf treten können.

Wusstest du?

Je dunkler Ihre Deckfarbe ist, desto mehr UV-Beständigkeit hat sie. Aus diesem Grund kann eine dunklere Deck-Resurfacer-Lackformel einen weitaus besseren Schutz vor Sonnenlichtschäden bieten.