Artikel

Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramme und Tipps



Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie einen Kompressor mithilfe eines Rohrs an ein Endbenutzergerät anschließen, haben Sie Ihr eigenes Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramm erstellt. Alles sehr einfach, wenn wir so darüber sprechen, aber es kann etwas komplizierter zu erstellen sein. Um Ihr eigenes Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramm zu erstellen, müssen Sie die Anforderungen Ihres Projekts kennen. Wenn Sie beispielsweise eine eigene Farbspritzstation erstellen, müssen Sie Ihre Arbeit in enger Beziehung zu einer Außenwand erstellen, da eine große Belüftung erforderlich ist.

Tipps zur Holzbearbeitung

Dies gilt auch für die meisten Endgeräte, von denen die meisten eine Außenwand benötigen. Beachten Sie daher, dass die Reise Ihrer Druckluft mit hohen Kosten verbunden ist. Dies ist oft die größte Herausforderung bei der Erstellung von Luftkompressor-Rohrleitungsdiagrammen zu Hause. Verwenden Sie die folgenden Tipps von Best of Machinery, um das zu erstellen bester Luftkompressor Rohrleitungsdiagramme möglich.



Denken Sie an das Layout

Es ist üblich, dass sich Menschen bei der Erstellung ihrer Luftkompressor-Rohrleitungssystemdiagramme auf Steckverbinder konzentrieren, da sie der Meinung sind, dass dies den größten Schaden verhindert. Es ist tatsächlich wichtiger sicherzustellen, dass Ihr System effizient ist, indem Sie einen ausfallsicheren Druck erzeugen, als Leckagen zu berücksichtigen. Dies kann erfolgen durch:

  • Entfernen Sie so viele scharfe Winkel wie möglich aus Ihren Luftkompressor-Rohrleitungsdiagrammen.
  • So viel Feuchtigkeit wie möglich aus dem System entfernen;
  • Stellen Sie sicher, dass Hindernisse und Verstopfungen unter Kontrolle gehalten oder gründlich überprüft werden.

Dies sind die drei Hauptpunkte beim Erstellen eines Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramms. Sie werden daher in diesem Artikel anhand der wichtigsten Tipps näher erläutert.

Holen Sie sich den richtigen Winkel

Wenn ein Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramm viele scharfe Winkel enthält, geschieht Folgendes:

  • Die Luftgeschwindigkeit verlangsamt sich;
  • Der Luftstrom wird unterbrochen;
  • Der Druck wird verringert.

Genau wie beim Fahren müssen Sie Ihre Geschwindigkeit verringern, wenn Sie eine scharfe Kurve machen müssen. Gleiches gilt für Luft in einem Luftkompressorrohrsystem. Um wieder zu beschleunigen, prallt es um das Rohr herum ab, wodurch Energie verschwendet wird. Es ist ein häufiger Fehler, dass Menschen scharfe Winkel in ihre Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramme aufnehmen, so dass die Energie, die beim erneuten Beschleunigen der Luft verschwendet wird, einen Namen erhält: laminar. Der effektivste, effizienteste und energiebewussteste Weg ist ein gerader Weg. Denken Sie immer daran.

Feuchtigkeit

Feuchtigkeit ist in der Welt der Luftkompressoren leider unvermeidlich. Alle Luft enthält eine bestimmte Menge an Feuchtigkeit, aber wir können versuchen, die Luftfeuchtigkeit und damit die Feuchtigkeit zu regulieren, wenn sie sich in unmittelbarer Nähe eines Luftkompressors befindet. Dies ist eine gute Idee, da Wasser die Rohrleitungen sehr schädigt, da es viele verschiedene Arten von Rohren angreift und der verursachte Rost abblättert und Verstopfungen im System verursacht. Feuchtigkeit und Rost verstopfen zusammen die Gerätedüse und können andere Materialien verunreinigen.

Ein internes Problem, das wir nicht sehen können, ist der Schaden, den Feuchtigkeit an den internen Rohren verursacht, und zwar durch Korrosion oder Rost. Oberflächen werden rau und dies verringert wiederum den Luftdruck innerhalb des Rohrleitungssystems. Reduzieren Sie die Feuchtigkeit in den Rohrleitungsdiagrammen Ihres Luftkompressors, indem Sie den Einlass ändern, aus dem Sie Luft entnehmen. Dies hilft, da Wasser schwerer als Luft ist und auf den Boden des Tanks fällt.

Durch die Entnahme von Luft aus der Oberseite eines Kompressors wird auch die mitgenommene Feuchtigkeitsmenge verringert. Es wird auch empfohlen, dass Sie einen Nachkühler mit Ihrem Rohrleitungssystem haben, der mindestens 60% der Flüssigkeit aus einem Luftkompressor-Rohrleitungsdiagrammsystem entfernt. Es ist unmöglich, die gesamte Feuchtigkeit zu entfernen. Sie sollten jedoch versuchen, die Feuchtigkeit so weit wie möglich zu verringern, damit Ihre Rohrleitungen nicht beschädigt werden und Ihr Luftkompressor auch nicht unter den Folgen von Feuchtigkeit leidet.

bester Rasenmähermotor

Behinderung Zerstörung

Die häufigste Ursache für Verstopfungen ist Rohrkorrosion. Rohre werden am häufigsten in Bereichen eingeschränkt, in denen Ventile, Anschlüsse oder zusätzliche Geräte wie Sensoren oder Trockner vorhanden sind. Diese müssen alle im System vorhanden sein, verengen jedoch die Rohrbreite und verringern den Bereich, durch den die Luft strömen muss. Um diesen Prozess zu unterstützen und zu verhindern, dass der Luftdruck stark verringert wird, stellen Sie sicher, dass Sie über wirksame Luftfilter verfügen, um bestimmte Partikel zu entfernen, die Ihren Luftkompressor oder Ihr Rohrleitungssystem verstopfen könnten. Sie werden fast sofort wissen, ob sich in Ihrer Rohrleitung ein Hindernis befindet, und es ist nicht schwierig herauszufinden, wo das Hindernis liegt.

Vor dem Hindernis liegt ein sehr hoher Druck und nach dem Hindernis ein Druckmangel vor. Um die Anzahl der durch Korrosion oder Rost verursachten Hindernisse zu verringern, stellen Sie sicher, dass Sie Rohre aus einem nicht korrosiven Material finden, da dies automatisch das Entfernen von Hindernissen ermöglicht, ohne dass Sie Hilfe benötigen. Es wird keine Zeit verschwendet Vom Druckaufbau bis zu einem hohen Niveau treten keine sekundären Probleme auf.

Top-Tipps für Ihre Luftkompressor-Rohrleitungsdiagramme

Wenn Sie die wichtigsten Tipps in diesem Artikel befolgen, stellen Sie sicher, dass Ihr Luftkompressor, Ihre Rohrleitungen und Sie als Benutzer sicher sind und Sie Ihren Luftkompressor so gut wie möglich einsetzen können, um die Arbeit gut zu erledigen effektiv und schnell.