Artikel

Beenden Sie Nailer VS Brad Nailer

Inhaltsverzeichnis



Diese beiden Zweien sehen sich sehr ähnlich, sie sind gleich groß und verwenden ähnliche Nägel. Was ist der Unterschied? Wenn Sie sich diese beiden Werkzeuge in Bezug auf die Größe ansehen, werden Sie feststellen, dass ein Brad-Nagler etwas kleiner ist als ein Finish-Nagler (Klicken Sie hier für die Überprüfung). Brad-Nagler haben nicht die gleiche Haltekraft, weil sie Brads anstelle von Nägeln verwenden. Brads sind ein dünnerer Nagel, mit dem leichte Verkleidungsanwendungen befestigt werden. Dies gibt ihnen einen leichten Vorteil gegenüber Finish-Naglern, wenn es darum geht, die Löcher zu bedecken, nachdem Sie fertig sind.

Bei Brad-Nägeln ist die Wahrscheinlichkeit einer Rissbildung Ihrer Holzoberfläche aufgrund des dünneren Nagels geringer. Ein Finish-Nagler ist eine viel vielseitigere Option als ein Brad-Nagler. Es funktioniert bei empfindlicheren Holzoberflächen nicht so gut wie bei einem Nagler, daher hängt es von der Art des Projekts ab, das Sie planen. Finish-Nagler haben eine viel stärkere Haltekraft, was sich hervorragend eignet, wenn Sie schwerere Verkleidungsteile wie Fußleisten und breitere Kronenleisten anbringen.



Für diese Art von Anwendungen ist ein Finish-Nagler die beste Option. Ein Brad-Nagel löst sich leicht von Trockenbau-Oberflächen oder zieht sich von diesen ab, weshalb ein Finish-Nagler die beste Option ist. Finish-Nagler haben einen Kopf mit größerem Durchmesser, so dass Sie nach dem Fertigstellen mehr Füllung zu tun haben. Möchten Sie jedoch lieber ein gut getarntes Loch oder eine strukturell einwandfreie Verkleidung haben, die irgendwann nicht mehr auf Ihren Kopf fällt?

Was ist ein Straight Nailer?

Der Begriff 'gerade oder abgewinkelt' bezieht sich auf den Winkel des Magazins. Wenn Sie an einen abgewinkelten Nagler denken, denken Sie sofort an all die engen Ecken und Winkel, in die Sie aufgrund seiner abgewinkelten Form geraten können. Abgewinkelte Nagler sind teurer, aber Sie zahlen für Genauigkeit, da sie immer genau auf das Ziel treffen, während gerade Nagler sperriger sind und tendenziell billiger als abgewinkelte Nagler. Abgewinkelte Nägel schießen einen größeren Nagel, während gerade Nagler kleinere und dünnere abfeuern.

Die Nasenspitzen von abgewinkelten Naglern sind viel kleiner, was Präzisionsarbeiten bei kleineren Trimmanwendungen ermöglicht. Gerade Nagler haben einen T-förmigen Kopf, während abgewinkelte Nagler einen D-förmigen Kopf haben. Der D-förmige Nagelkopf ist eine viel bessere Option als die T-förmigen Köpfe eines geraden Naglers. Gerade Nagler sind sperriger und umständlicher als ihre abgewinkelten Gegenstücke und können nicht in enge Ecken oder kleine Räume gelangen.

Ihnen fehlt es an Genauigkeit und Beweglichkeit, was bei abgewinkelten Naglern nicht der Fall ist. Wenn Ihr Projekt keine schwer erreichbaren Bereiche hat, reicht ein gerader Nagler aus. Für leichte Trimmanwendungen ist es jedoch möglicherweise eine gute Idee, einen abgewinkelten Nagler für etwas mehr Finesse in Betracht zu ziehen.

Was ist ein Framing Nailer?

Framing NailerWenn es darum geht, große Materialstücke schnell und genau zusammenzunageln, ist ein Rahmennagler das perfekte Werkzeug. Rahmennagler sind für schnelle, leistungsstarke Projekte gedacht, im Gegensatz zu ihren kleineren Gegenstücken, die hauptsächlich für vorausschauende Arbeiten verwendet werden. Die meisten Rahmennagler sind pneumatisch, dh sie werden von einem Luftkompressor angetrieben. Es gibt eine Handvoll Rahmennagler, die batterie- oder kraftstoffbetrieben sind. Coil-Framing-Nagler verwenden ein rundes Magazin, in dem mehr Nägel aufbewahrt werden können als bei Standard-Stick-Style-Naglern.

Wenn Sie für ein Projekt eine große Anzahl von Nägeln verwenden, können Sie mit dem runden Magazin längere Zeit arbeiten, bevor Sie nachladen müssen. Rahmennagler verwenden Nägel mit einer Größe von 31/2 Zoll, die zum Verbinden von 2 × 4 verwendet werden. Diese Nagler gibt es in zwei Varianten: Clipped Head und Round Head. Ein abgeschnittener Nagler kann mehr Nägel halten, ist jedoch durch bestimmte Bauvorschriften eingeschränkt. Runde Köpfe nehmen weniger Nägel, sind aber überall akzeptabel.

Nagelmessungstabelle

Nagelpistolen sind ein Segen, wenn es darum geht, Bau- oder Renovierungsarbeiten schnell und einfach abzuschließen. Woher weiß man, welche Nagelgröße man verwenden soll? Einige der am häufigsten verwendeten Nagelgrößen sind:



4d bis 10d

4d bis 10d Nägel sind kleine Nägel, die zum Veredeln verwendet werden. Sie sind nicht dazu gedacht, gesehen zu werden und werden für Dinge wie Trimmen verwendet. Sie können mit Holzkitt oder Kleber überfüllt werden mit einer Klebepistole das ist glatt geschliffen und übermalt.

Verbunden: Holzleim Bewertung.

12d und 16d

Diese Nägel sind viel stärker als 4d- und 10d-Nägel und eignen sich daher perfekt für die Verwendung mit einem Rahmennagler. Größere Holzanwendungen profitieren von diesen Nägeln, da ein stärkerer Halt erforderlich ist, um sie zusammenzuhalten.

Dachnägel

Roofing NailsDiese Nägel sind speziell für Dachzwecke konzipiert und werden ausschließlich für Dachanwendungen verwendet.

Heiß getauchte Nägel

Heiß getauchte Nägel sind mit geschmolzenem Zink beschichtet. Sie sind für Anwendungen im Freien konzipiert, da sie Feuchtigkeit, ätzenden Chemikalien und Regen standhalten. Sie haben eine starke, lang anhaltende Kraft.

Galvanisierte Nägel

Diese Art von Nagel ist ebenfalls mit Zink beschichtet, aber nicht so stark wie ihre heiß getauchten Gegenstücke



Gebläute Nägel

Diese Nägel sind schwächer als heiß getauchte und galvanisierte Nägel und sind ausschließlich für den Innenbereich vorgesehen.

Zementierte Nägel

Diese Nägel werden auch als 16d-Nägel bezeichnet und eignen sich am besten für Rahmenpistolen. Sie sind mit Zement beschichtet, um Rostbildung zu vermeiden, was sie ideal für Außenanwendungen macht.

Aluminiumnägel

Dies sind die schwächsten Arten von Nägeln und sollten nur für bescheidene Dinge wie Aluminiumblech verwendet werden.

Kupfernägel

Kupfernägel sind stärker als Aluminiumnägel und können hauptsächlich auf Booten und anderen Schiffsprojekten verwendet werden.

Stahlnägel

Dies ist der am häufigsten verwendete Nagel, da er weniger zum Rosten neigt.