Artikel

Wie man mit Acrylfarben malt

Inhaltsverzeichnis



Acrylfarben gehören zu den beliebtesten der Welt, insbesondere bei Heimwerkerfans und Designhobbyisten, die eine benutzerfreundliche, mehrflächige Farbe benötigen, die lange hält. Wenn Sie jedoch gerade von einer anderen Art von Farbe (z. B. Marken auf Ölbasis) umgestiegen sind oder noch nie versucht haben, zu malen, müssen Sie möglicherweise einige spezifische Regeln und Tipps kennen, um die besten Ergebnisse zu erzielen möglich.

Wir von Best of Machinery haben diese kurze Anleitung zum Malen mit Acryl zusammen mit einigen zusätzlichen Tipps zusammengestellt, um Ihnen die Lackierung erheblich zu erleichtern.



Was sind Acrylfarben?

Acrylfarben sind eine unglaublich vielseitige Art von Farbe, die mit den richtigen Präparaten auf nahezu jeder Oberfläche verwendet werden kann. Sie bieten eine überraschende Menge an Wasserbeständigkeit und zusätzliche Haltbarkeit, sobald sie trocken sind - nicht nur das, sondern auch der Trocknungsprozess ist viel schneller als mit anderen Farben.

Alles Acrylfarben kann durch Zugabe von etwas Wasser verdünnt und miteinander gemischt werden, sodass Sie die Konsistenz und Farbe an die Oberfläche oder das Objekt anpassen können, das Sie malen möchten. Sie sind jedoch nicht mit anderen Farbtypen kompatibel, und das Mischen kann zu schlechteren Ergebnissen führen, als wenn Sie zunächst nur einen einzigen Farbtyp verwendet hätten.

bester bürstenloser Schlagschrauber

Bürstentypen

Sie sollten Ihre Pinselauswahl immer an die Oberfläche anpassen, die Sie malen. Acrylfarben sind vielseitig genug, um mit einer großen Auswahl verschiedener Pinsel zu arbeiten. Während die meisten Menschen einen Standard-Flachpinsel zum Malen von Wänden besitzen, sind sie nicht die einzige Option: Fächerförmige Pinsel helfen dabei, Farben miteinander zu verschmelzen, während abgerundete Pinsel besser dazu geeignet sind, konsistente Linien und Details in kleinerem Maßstab zu erzeugen Projekte.

Der Malprozess

Acrylfarben sollten wie jede andere Farbe behandelt werden, da sie zumindest unter idealen Bedingungen funktional identisch sind. Da Acrylfarben sehr leicht trocknen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Farbvorrat nicht austrocknet. Wenn Sie kleinere Mengen wie einen kleinen Topf oder eine Farbpalette verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie eine kleine Menge Wasser hinzufügen damit es nicht austrocknet, während Sie versuchen, es zu verwenden. Dies macht es auch viel schwieriger zu entfernen, wenn Sie einen Fehler machen, da kleine Mengen in nur zehn Minuten trocknen können.

Auf der anderen Seite eignen sich Acrylfarben hervorragend für komplexere Designs. Wenn Sie beispielsweise eine Vase oder ein Glas bemalen, in dem Blumen aufbewahrt werden, können Sie eine erste Schicht Acrylfarbe auftragen und diese in etwa einer halben Stunde trocknen lassen. Anschließend können Sie alle Details, die Sie hinzufügen möchten, erneut bemalen. Dies spart viel Zeit, insbesondere im Vergleich zu langsamer trocknenden Farben, und bedeutet, dass Sie auch nach dem Trocknen recht schnell Korrekturen an Ihrem Design vornehmen können.

Da Acrylfarbe äußerst wasserbeständig ist und sich nicht leicht abwaschen lässt, müssen Sie etwas härter arbeiten, um Ihre Pinsel zu reinigen, wenn Sie eine andere Farbe oder einen anderen Farbtyp malen müssen. Das Eintauchen Ihres Pinsels in einen Topf mit Wasser reicht normalerweise nicht aus, und Sie werden versehentlich einen Teil der Acrylfarbe mit dem mischen, wofür Sie Ihren Pinsel sonst noch verwenden. Dies verhindert auch, dass es um die Bürstenborsten aushärtet, was ein Problem sein kann, da es so schnell trocknet.

Fortgeschrittene Maltechniken

Sie müssen jedoch nicht die normale Malmethode verwenden, wenn Sie etwas Spezialisierteres benötigen. Einige Leute bevorzugen trockenes Bürsten, um ein deutlicheres, lackähnliches Aussehen zu erzielen, indem sie Tuben aus Acrylfarbe anstelle von Dosen verwenden und diese auftragen eine Oberfläche ohne Wasser. Sie können auch genau das Gegenteil tun und die Farbe verdünnen, um sie durchscheinender zu machen, ohne die Haftkraft oder die Deckkraft zu beeinträchtigen.

Wofür sind Acrylfarben am besten geeignet?

Die Wasserbeständigkeit getrockneter Acrylfarben macht sie hervorragend für den Außenbereich geeignet. Sie können sie also verwenden, um schwächere Oberflächen vor Wasser- und Wetterschäden zu schützen, wenn Sie sie richtig auftragen. Sie sind jedoch auch viel weniger giftig als andere Farbsorten und verursachen keinen merklichen Geruch. Sie eignen sich daher auch hervorragend zum Malen von Gegenständen in Innenräumen, ohne den gesamten Raum ein oder zwei Tage lang meiden zu müssen, während die Farbe trocknet .

Je länger Sie Acrylfarben trocknen lassen, desto stärker werden sie - im Idealfall sollten Sie alle Fehler, die Sie finden, so schnell wie möglich korrigieren, da sie schließlich so haltbar wie Ölfarben werden und gleichzeitig ihre Wasserbeständigkeit beibehalten sie sind extrem schwer zu entfernen. Wenn Sie nach einer temporären Farbe suchen, die Sie eventuell ersetzen oder entfernen werden, möchten Sie möglicherweise einen anderen Typ verwenden, es sei denn, Sie sind absolut sicher, dass Sie die Acrylfarbe später entfernen können.

Sind sie besser als andere Farbtypen?

Obwohl es hauptsächlich auf persönliche Vorlieben ankommt, halten viele Menschen Acrylfarben für überlegen auf Ölbasis und etwas besser als alternative Farbtypen, obwohl sie immer noch nicht für jede Situation geeignet sind. In den meisten Fällen können Acrylfarben genau die gleichen Aufgaben ausführen, sodass es wirklich darauf ankommt, welche Sie bevorzugen.

beste Schneeschaufel

Sie sind jedoch viel einfacher zu verwenden und können verdünnt oder gemischt werden, um ganz bestimmte Farbkombinationen zu erstellen. Dies macht sie ideal für Anfänger und Profis, die schnell und einfach den genauen Farbton oder Farbton erhalten möchten, den sie suchen zum. Sie sind sogar sicher genug, um von älteren Kindern verwendet zu werden (natürlich unter Aufsicht), da sie keine gefährlichen Dämpfe oder schrecklichen Gerüche abgeben.