Artikel

Wie benutzt man einen Luftkompressor?

Inhaltsverzeichnis



den Rasen mähen

Das Erlernen des Gebrauchs eines neuen Werkzeugs kann für einige von uns stressig sein, aber das Erlernen des Gebrauchs eines Luftkompressors ist eigentlich ziemlich einfach. Wenn Sie daran gehindert wurden, einen bestimmten Heimwerkerjob auszuführen, weil Sie nicht wissen, wie man einen Luftkompressor verwendet, suchen Sie nicht weiter. Dieser Artikel ist genau das, was Sie brauchen, um loszulegen.

Wofür können Sie einen Luftkompressor verwenden?

Luftkompressoren können zu Hause oder verwendet werden in Garagenund viele andere verschiedene Arbeitsplätze, um bei einer Vielzahl von Jobs zu helfen. Diese beinhalten:



• Sprühlackierung (siehe Airbrush-Kompressoren hier)
• Unterlegscheiben
• Ein Haus von außen waschen
• Reifen aufpumpen

Aber wie fängst du an? Stellen Sie sicher, dass Sie alle für den jeweiligen Auftrag erforderlichen Materialien zur Verfügung haben, räumen Sie Ihren Arbeitsbereich und stellen Sie sicher, dass Sie in dem Bereich, in dem Sie arbeiten möchten, sicher arbeiten können. Befolgen Sie nach Abschluss aller dieser Maßnahmen die nächsten sechs Schritte wie auf der Best of Machinery-Website beschrieben und Sie werden nie Finden Sie die Verwendung eines Luftkompressors wieder entmutigend.

bester Holzhacker

Maschinenprüfungen

Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, bevor Sie Ihren Luftkompressor überprüfen. Sehen Sie sich alle Zifferblätter an und prüfen Sie, ob der Schlauch noch richtig befestigt ist. Dies mag naheliegend erscheinen, aber viele Menschen beginnen ihr DIY-Projekt ohne dies zu tun, und es kann große Probleme verursachen. Wenn der Schlauch nicht richtig angeschlossen ist, ist der Luftdruck zu niedrig, was wiederum den falsch oder schlecht angebrachten Schlauch und den Luftkompressor selbst beschädigt.

Stellen Sie immer sicher, dass der Netzschalter Ihres Luftkompressors bei Nichtgebrauch ausgeschaltet ist. Andernfalls können Sie und Ihre Maschine beschädigt werden, wenn Sie sie an eine Energiequelle anschließen. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Maschine auf einer ebenen Fläche befindet, damit sie beim Gebrauch nicht umfällt.

Vorbereitung und Power

Die Vorbereitungen, die Sie treffen müssen, bevor Sie beginnen, hängen davon ab, welchen Luftkompressortyp Sie haben. Im Allgemeinen erfordern die drei verschiedenen Luftkompressortypen jedoch drei verschiedene Handhabungsmethoden: Gas, Elektrizität und Öl. Elektrische Luftkompressoren müssen eingeschaltet werden, nachdem sie an eine Steckdose angeschlossen wurden. Bei Ölluftkompressoren müssen Sie den Ölstand überprüfen und nachfüllen, falls er niedrig ist, bevor Sie ihn einschalten. Ein Ölluftkompressor funktioniert nicht richtig, wenn der Ölstand nicht auf dem richtigen Stand ist, da die Dichtungen nicht dicht genug sind und der Kompressor überhitzt.

Bei Gasluftkompressoren müssen Sie den Benzinstand überprüfen und gegebenenfalls erhöhen. Egal welchen Luftkompressortyp Sie haben, denken Sie daran, ihn zu überprüfen, vorzubereiten und dann den Netzschalter zu drücken.

Finden Sie den richtigen Druck

Ändern Sie nach dem Einschalten des Geräts die Druckanzeige zu welchem ​​Druck auch immer, den Sie für den Job benötigen. Der Tank beginnt sich mit Luft zu füllen. Wenn Sie einen kleinen Luftkompressor verwenden, gibt es zwei Anzeigen. Einer zeigt den Luftdruck des Tanks an, der zweite zeigt den Druck an, wenn Sie den Schlauch verwenden. Dies sind der richtige Luftdruck (PSI) und der Luftstrom (CFM). Stellen Sie sicher, dass Sie den genauen Druck kennen, der für Ihr Werkzeug erforderlich ist - alle unterscheiden sich geringfügig.

Zusätzlicher Anhang

Wenn der Tank mit der erforderlichen Luftmenge gefüllt wurde, können Sie den Schlauch verwenden und das DIY-Projekt durchführen. Schließen Sie dazu das Messgerät. Wenn Sie einen speziellen Aufsatz für den Schlauch haben, ist es jetzt an der Zeit, ihn an der Spitze anzubringen. Befestigen Sie es sicher, damit der Schlauch, die Maschine oder Sie während des Gebrauchs nicht beschädigt werden.

Schalten Sie Ihren Luftkompressor aus und ziehen Sie den Netzstecker

Wenn Sie Ihr DIY-Projekt abgeschlossen haben, stellen Sie sicher, dass Sie das Manometer am Luftkompressor ausschalten und den Luftkompressor vollständig abschalten. Wenn das Manometer ausgeschaltet und der Kompressor abgeschaltet wurde, kann der Kompressor sicher von der Stromquelle getrennt werden.

beste Sprühfarbe für Metall

Jetzt ist es Zeit, restliche Luft aus dem Tank abzulassen und dann das Überdruckventil zu überprüfen. Das Überdruckventil zeigt an, ob noch Druck im Tank vorhanden ist. Halten Sie das Ventil offen, bis die gesamte Luft abgelassen wurde.

Lager

Es ist wichtig, dass Sie Geschäft Ihren Luftkompressor auf die richtige Weise, damit er bei Nichtgebrauch nicht beschädigt wird. Stellen Sie sicher, dass keine Luft in den Tank gelangt. Und stellen Sie sicher, dass es überall trocken ist, wo Sie es aufbewahren möchten. Es ist üblich, dass sich unter einem Luftkompressor Kondenswasser bildet, wenn es gelagert wird. Dies kann sich nachteilig auf den Luftkompressor selbst auswirken.

Um dies zu verhindern, stellen Sie sicher, dass Luft um und unter dem Luftkompressor zirkulieren kann, damit er trocken bleibt. Wenn Sie nicht sicherstellen, dass der Luftkompressor während der Lagerung trocken gehalten wird, verringert dies die Lebensdauer des Luftkompressors erheblich und führt zu Schäden und Erosion.

bester schießender Gehörschutz

Verwendung eines Luftkompressors

Die Verwendung eines Luftkompressors ist bei weitem nicht so kompliziert, wie Sie vielleicht gedacht haben. Stellen Sie sicher, dass Sie alle oben beschriebenen Schritte ausführen, damit Sie Ihren Luftkompressor sicher und effektiv verwenden können, um Ihr nächstes DIY-Projekt abzuschließen.