Artikel

Wie verwende ich einen DeWALT-Bohrer?

Inhaltsverzeichnis



yta18542

Es gibt viele großartige Marken, die Bohrer und andere Elektrowerkzeuge herstellen, aber wenn es um Qualität geht, ist DeWALT einfach unschlagbar. Das Unternehmen stellt eine Vielzahl von Werkzeugen her, darunter ¼-Zoll-Laufwerke, ½-Zoll-Laufwerke, ⅜-Zoll-Laufwerke und Spezialbohrer. Obwohl viele Modelle ihre eigenen einzigartigen Variationen haben, funktionieren die Bohrer zum größten Teil weitgehend gleich und sind recht einfach zu handhaben. Der DeWALT bohrt kommen in schnurlosen Modellen mit ihrem patentierten Batteriesystem. Bevor Sie Ihren Bohrer verwenden können, müssen Sie zuerst die Batterien aufladen.

Sobald dies erledigt ist, können Sie die Batterie in den Bohrer einlegen und mit Ihrer Arbeit beginnen. Um die Batterie einzulegen, drücken Sie die Seiten zusammen und schieben Sie sie dann in den Boden Ihres Bohrers. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Seiten loslassen und der Akku rastet ein. Als nächstes müssen Sie Stecke deine Bits in den Bohrer. Dazu müssen Sie das Spannfutter und den Griff des Bohrers festhalten und das Spannfutter gegen den Uhrzeigersinn (nach links) drehen. Dies hilft, die Backen des Spannfutters zu lösen und den Bohrer von den Backen zu entfernen.



Überprüfen Sie das Bit nach dem Entfernen, um sicherzustellen, dass es nicht ersetzt werden muss. Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, legen Sie das Bit in Ihr Toolkit und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort - dem Einsetzen Ihres neuen Bit. Sie möchten das neue Bit mit Daumen und Zeigefinger halten und sicherstellen, dass der Schaft (das glatte Ende) zu den Backen des Spannfutters zeigt. Führen Sie den Schaft in die Spannbacken ein und ziehen Sie ihn dann sofort etwa einen Zentimeter zurück zu sich.

Dadurch wird das Einstellen vorbereitet. Sie müssen das Bit jedoch immer noch leicht im Griff haben. Als nächstes ziehen Sie leicht am Abzug, während Sie dabei helfen, das Gebiss aufrecht zu halten. Dadurch wird sichergestellt, dass es korrekt installiert ist. Sobald es in den Bohrer eingesetzt wurde, können Sie mit der Arbeit beginnen. Testen Sie den Bohrer einmal mit voller Geschwindigkeit, um sicherzustellen, dass der Bohrer vorhanden ist, und starten Sie dann Ihr Projekt. Um den Bohrer zu verwenden, müssen Sie die Taste 'Vorwärts / Rückwärts' drücken, um ihn in eine Vorwärtsbewegung zu versetzen.

Dies sollte sich auf der rechten Seite des Geräts befinden. Als Nächstes möchten Sie Löcher in Ihr Material bohren. Drücken Sie das Gerät zunächst leicht zusammen, um einen sauberen Start zu erzielen, und erhöhen Sie dann den Druck und die Leistung nach Bedarf. Wenn Sie das Loch bis zur gewünschten Tiefe gebohrt haben, drücken Sie die Taste 'Vorwärts / Rückwärts', um die Richtung des Bohrers in die umgekehrte Einstellung zu ändern. Auf diese Weise können Sie den Bohrer wieder aus dem von Ihnen erstellten Loch herausholen.

Dewalt-Bohrmomenteinstellungen

Bei der Suche nach dem idealen Bohrer konzentrieren sich viele Menschen auf die Geschwindigkeit, um die ideale Leistung zu finden, die sie für ihre Arbeit benötigen. Dieser Ansatz ist jedoch falsch. Die Geschwindigkeit hat keinen Einfluss darauf, wie viel Drehmoment ein Gerät erzeugen kann, um eine Aufgabe zu erledigen. Tatsächlich wird Drehmoment als die Kraft definiert, die zum Drehen eines Objekts erzeugt wird. Wie viel Kraft erzeugt wird, hängt nicht davon ab, wie viel Geschwindigkeit erzeugt wird.

Wenn Sie Ihren DeWALT-Bohrer verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie zwischen dem Zugriff auf hohe Geschwindigkeiten und dem Zugriff auf ein höheres Drehmoment unterscheiden können. Dies wird einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, Ihre Projekte zu starten.

Dewalt-Bohrkupplungseinstellungen

DeWALT Drill Clutch SettingWenn Sie Ihren Bohrer verwenden, müssen Sie auch lernen, wie Sie die Kupplungseinstellungen anpassen. Diese Einstellungen sind wichtig, da sie bestimmen, wie weit Ihr Bohrer in das Material bohrt, mit dem Sie arbeiten, bevor er stoppt. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Kupplung richtig betätigen können, damit Sie immer eine gleichmäßige und richtige Tiefe beibehalten können. Die Kupplung befindet sich hinter dem Spannfutter des Bohrers. Es ist der bewegliche Teil des Bohrers mit einer Reihe von Zahlen um seinen Ring.

hu800awdh

Diese Zahlen können je nach Art des verwendeten Bohrers unterschiedlich groß sein. Ihre Arbeitsweise wird jedoch dieselbe sein. Je niedriger die Zahl ist, desto mehr Druck kann die Kupplung während der Arbeit auf Ihren Bohrer ausüben. Dieser erhöhte Druck trägt dazu bei, dass der Bohrer nicht zu weit in das Material bohrt. Je höher die Zahl, desto weniger Druck wird auf den Bohrer ausgeübt. Auf diese Weise können Sie weiter in Ihre Materialien bohren, um die richtigen Messungen zu erhalten.

Was ist der DeWalt XR?

Der DeWALT XR ist eines der neuesten DeWALT-Tools. Die Produkte wurden überarbeitet und aktualisiert, um die schnellsten, stärksten und härtesten bürstenlosen Werkzeuge zu sein, die veröffentlicht werden können. Diese Tools sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Sie bestehen nur aus den besten Materialien und sind äußerst langlebig.



Darüber hinaus verfügen diese Werkzeuge über die stärksten und fortschrittlichsten bürstenlosen Motoren auf dem Markt. Mit den neuen Verbesserungen und Updates, die diesen Tools hinzugefügt wurden, können Sie noch effektiver arbeiten. Sie gehören zu den besten Investitionen, die Sie tätigen können, und werden jedem Auftragnehmer gute Dienste leisten.