Artikel

Hochdruckreiniger-Seife (vollständige Anleitung)

Inhaltsverzeichnis



Anleitung zur Hochdruckreinigerseife

Hochdruckreiniger sind ein großartiges Reinigungswerkzeug für eine Vielzahl unterschiedlicher Situationen und Aufgaben. Sie funktionieren jedoch am besten, wenn sie mit den richtigen Chemikalien oder Reinigungsmitteln kombiniert werden. Hochdruckreinigerseife wurde speziell entwickelt, um Schmutz zu lösen und härtere Flecken zu entfernen. Es gibt jedoch mehrere verschiedene Arten, die sich unterschiedlich auf den Umgang Ihrer Waschmaschine mit bestimmten Schmutzarten auswirken.

Wenn Sie den Unterschied zwischen den verschiedenen Etiketten und den chemischen Typen von Hochdruckreinigerseifen kennen, können Sie die Auswahl des richtigen Produkts für den Auftrag erheblich vereinfachen, insbesondere wenn Sie nur über ein begrenztes Budget verfügen oder Ihr Gas verwenden oder elektrischer Hochdruckreiniger für Arbeitszwecke. Wir von Best of Machinery haben diese Kurzanleitung zusammengestellt, in der die Unterschiede zwischen allen und einige der Gründe aufgeführt sind, aus denen Sie sie möglicherweise nützlich finden.



Seifen für Verbraucher

Seife ist ein ziemlich 'natürlicher' Zusatzstoff für die Wasserversorgung Ihrer Waschmaschine. Sie verwendet viele natürliche Fette und Öle, die die zu reinigende Oberfläche mit viel geringerer Wahrscheinlichkeit beschädigen. Dies ist besonders wichtig für Dinge wie unbehandeltes Holz und blankes Metall, da diese leicht erodieren oder rosten können, wenn sie nicht unter den richtigen Bedingungen gereinigt werden.

Sie sind normalerweise auch biologisch abbaubar, mehr als synthetische Chemikalien, sodass sie in der Nähe befindlichen Pflanzen oder Gras keinen Schaden zufügen, wenn Sie mitten in einem offenen Garten etwas waschen. Da sie größtenteils natürlich sind, können Sie Seife auch in Abflüsse und Abwasserrohre abwaschen lassen, ohne sich um mögliche Schäden sorgen zu müssen, und Sie können sie leicht von Ihrer Haut entfernen, wenn Sie versehentlich etwas auf Ihre Hände oder Ihren Arm verschütten.

Sie können jedoch auch Probleme verursachen, wenn sie mit hartem Wasser (natürlichem Wasser mit hohem Mineralgehalt) gemischt werden, wodurch eine schwer zu entfernende Schaumschicht entsteht. Sie eignen sich hervorragend für den allgemeinen Gebrauch. Wenn Sie jedoch mit viel Schmutz oder Flecken zu tun haben, müssen Sie möglicherweise einen stärkeren Typ verwenden.

Reinigungsmittel

Waschmittel sind fast immer vollständig synthetisch und bestehen aus sehr spezifischen Kombinationen von Chemikalien, mit denen bestimmte Flecken, Materialien und andere chemische Verbindungen extrem schnell abgebaut werden können, während andere kaum beeinträchtigt werden. Da sie ohnehin oft in das Wasser eingemischt werden, reagieren sie nicht schlecht auf die meisten Wassermineralien in weichem und hartem Wasser, und Sie können sie möglicherweise sogar selbst anwenden, ohne sie in das elektrische oder zu mischen Gasdruckreiniger Tank selbst.

Die meisten Flecken auf industrieller Ebene oder festgebackene Schmutzarten sind am besten entfernt mit speziellen Reinigungsmitteln, da sie das, worauf sie abzielen, physisch zersetzen können, anstatt es nur abzuziehen, und fettige oder ölige Schichten viel schneller entfernen können als Seife. Obwohl sie normalerweise als giftiger und ätzender angesehen werden (was häufig der Fall ist), beschädigen sie im Allgemeinen keine Oberflächen, auf die sie nicht abzielen, und können sogar harmlos herabtropfen, anstatt an ihnen zu haften.

Da die meisten Reinigungsmittel aus giftigen Chemikalien bestehen, können sie sich weniger sicher anfühlen, insbesondere bei kleineren Kindern und Haustieren. Außerdem besteht das zusätzliche Problem, dass sie in einer leicht verschüttbaren flüssigen Form vorliegen, deren Reinigung beim Fallen eine Weile dauern kann es. In einigen Fällen kann es schwieriger sein, sich von Ihrer Haut zu lösen, und es kann sogar sein, dass sie sich leicht verbrennen, wenn Sie bestimmte chemische Verbindungen verwenden.

Kommerzielle Seifen

Kommerzielle Seifen sind zwar stärker als Verbraucherseifen, verwenden jedoch eine sehr ähnliche Mischung von Chemikalien und müssen häufig mit mehr Wasser verdünnt werden, um die ideale Mischung aus Sicherheit und Leistung zu erhalten. Da sie konzentrierter sind als normale Seife, wirken sie wie Waschmittel ohne die meisten Nachteile, können jedoch immer noch auf Probleme stoßen, wenn sie mit hartem Wasser gemischt oder überverdünnt werden, und sie können nicht alleine verwendet werden ein flüssiges Waschmittel kann.

Sie können handelsübliche Seifen in Flaschen kaufen, die die gleiche Größe wie normale Seifensorten haben. Sie sind jedoch häufiger in loser Schüttung erhältlich, sodass sie für professionelle Reinigungsmittel besser geeignet sind als für die Verwendung in einem einzigen Haushalt.

DIY Seifen

Es ist möglich, eigene Seifen- und Waschmittelmischungen herzustellen, wenn Sie die richtigen Chemikalien dabei haben, aber Sie sollten dies nicht versuchen, ohne vorher Grundlagenforschung zu betreiben. Einige dieser DIY-Kreationen können unglaublich nützliche Hilfsmittel sein, um bestimmte Arten von Schäden oder Schmutz abzutöten. Eine einfache Mischung aus Wasser und Essig kann Mehltau abtöten, ohne die Pflanzen in der Nähe zu schädigen. Sie können also schnell eine Flasche im laufenden Betrieb mischen, um sie zu beseitigen Schimmel oder Schimmel, über den Sie stolpern. Verwenden Sie einen zuverlässigen, um Schimmel zu bekämpfen Schimmelentferner.

Hochdruckreiniger-Liefersysteme

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie ein Hochdruckreiniger Reinigungsmittel und Seifen verwenden kann, stromabwärts (nach der Pumpe) und stromaufwärts (vor der Pumpe). Bei nachgeschalteten Systemen können Sie häufig mehr abrasive und ätzende Chemikalien verwenden, ohne die inneren Teile zu beschädigen. Bei der nachgeschalteten Abgabe werden die Chemikalien jedoch normalerweise mit etwas mehr Kraft herausgesprüht. Nicht bei allen Modellen können Sie beides tun, aber es kommt im Allgemeinen auf die Stärke und Art der verwendeten Reinigungsflüssigkeit an.

beste Farbe für Küchenschränke 2019

Beachten Sie, dass nicht alle Hochdruckreiniger über einen integrierten Waschmitteltank verfügen. Bei einigen können Sie nur Chemikalien direkt in den Hauptwassertank mischen, bei anderen können Sie sie überhaupt nicht miteinander mischen, sodass Sie sie separat verwenden müssen . Abhängig von den verwendeten Teilen können Sie bestimmte Arten von Seife oder Reinigungsmittel in bestimmten Modellen möglicherweise nicht verwenden. Lesen Sie daher vorher das Benutzerhandbuch oder die Sicherheitsanleitung.