Artikel

Wofür werden Winkelschleifer verwendet?

Inhaltsverzeichnis



Einführung

Winkelschleifer sind ein unschätzbares Werkzeug für jede Werkstatt, Servicewerkstatt, Autowerkstatt oder jeden Heimwerker. Ein Winkelschleifer wird für eine Vielzahl von Projekten verwendet, darunter Schneiden und Schleifen von Eisen, Stahl, Metalldachverkleidung, Wellblech, Stahlblech, Ziegel, Stein, Beton, Schiefer und Gebäudefliesen, PVC-Rohr, verrostete Bolzen, Bewehrungsstahl in Beton; Gartenwerkzeuge schärfen, Holz schleifen, Farbe entfernen, Rost von Stahl entfernen, Müll zur Entsorgung zerschneiden, Fugenmörtel entfernen, um Fliesen zu zeigen, Fliesen zu ritzen und Metalle zu einem glänzenden Glanz zu polieren.

Winkelschleifer verwenden verschiedene Räder oder Scheiben, die für unterschiedliche Aufgaben ausgelegt sind, und die Scheiben machen einen Winkelschleifer so vielseitig. Mit einem Drahtbecher-Bürstenaufsatz können Sie leicht Zement, Rost und Farbe von Ihren anderen Werkzeugen entfernen.



Befestigen Sie das Werkzeug einfach mit Schraubstockgriffen oder Klemmen und stellen Sie sicher, dass sich die Bürste von der Kante weg dreht, um einen Rückschlag zu vermeiden. Mit einem Metall-Trennradaufsatz können Sie leicht Bewehrungsstäbe, verrostete Schrauben und Schweißdrahtzäune kosten, was viel einfacher und schneller ist als die Verwendung einer Bügelsäge.

So schneiden Sie Fliesen, Steine ​​oder Beton:

Verwenden Sie ein trocken geschnittenes Diamantrad, das für einen genaueren, scharfen Schnitt super dünn ist. Dieses Rad eignet sich perfekt zum Herausritzen der Mitte einer Keramikfliese, um beispielsweise über einen Auslass zu passen.

So schärfen Sie Kanten:

Eine Schleifscheibe oder -scheibe wird zum Wiederherstellen von Kanten an raueren Werkzeugen wie Schaufeln, Hacken und verwendet Eiskratzerund ist nützlich für das anfängliche Schleifen von Rasenmähermessern, Beilen und Äxten.

Positionieren Sie den Schleifer (ausgeschaltet) einfach so, dass sich das Rad zur Kante und vom Körper der Klinge weg dreht. Legen Sie dann das Rad gegen die Klinge des Werkzeugs und passen Sie den Winkel der Schleifmaschine an die Abschrägung der Klinge an - Sie sollten dies beibehalten Winkel, während Sie die Kante schleifen.

Heben Sie die Mühle von der Kante ab und schalten Sie sie ein, damit sie ihre volle Geschwindigkeit erreicht, bevor Sie sie in die Klinge bewegen. Streichen Sie den Schleifer in Richtung des Griffs, heben Sie ihn ab und wiederholen Sie diese Bewegung. Achten Sie dabei darauf, dass Sie während des gesamten Hubs den richtigen Winkel beibehalten.

Um eine Überhitzung des Metalls zu vermeiden, üben Sie nur leichten Druck aus und halten Sie die Mühle in Bewegung. Es ist auch eine gute Idee, einen Eimer Wasser und einen Schwamm zur Hand zu haben, um das Metall häufig zu durchnässen. Dadurch bleibt das Metall kühl.

Zum Entfernen von altem Mörtel von Ziegeln:

Nichts geht über einen Winkelschleifer in Geschwindigkeit und Leichtigkeit (Lesen Sie hier unseren ausführlichen Bericht dazu). Wenn Sie die dickeren Räder verwenden, wird der alte Mörtel schnell entfernt, ohne die Ziegel zu beschädigen. Denken Sie jedoch daran, eine Staubmaske zu tragen, da dieser Job sehr staubig wird.

Fazit

Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten, einen Winkelschleifer für Ihre Projekte zu verwenden. Um eine bessere Vorstellung von allen Anbaugeräten zu erhalten, die für die Verwendung mit Ihrem Schleifer verfügbar sind und Ihnen letztendlich eine Menge Zeit sparen, durchsuchen Sie einfach Ihren örtlichen Baumarkt.