Artikel

Was für eine Nagelpistole brauche ich?

Inhaltsverzeichnis



Sie sind bereit, mit Ihrem nächsten Projekt zu beginnen, und haben beschlossen, eine Nagelpistole zu kaufen, um den Prozess einfacher und schneller zu gestalten. Aber welche Nagelpistole benötigen Sie? Nagler gibt es in verschiedenen Stilrichtungen, darunter Rahmen-, Veredelungs- und Brad-Modelle. Jedes dieser Werkzeuge wurde für bestimmte Arten von Holzbearbeitungsprojekten entwickelt und ist für die Arbeit mit bestimmten Verbindungselementen ausgelegt. Darüber hinaus stehen verschiedene Leistungsoptionen zur Verfügung, z. B. pneumatisch, gasbetrieben und elektrisch. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche Nagelpistole für Ihr nächstes Projekt geeignet ist, werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten Optionen.



Rahmung Nagelpistole

Die größte und leistungsstärkste Nagelpistole auf dem Markt ist der Rahmennagler. Diese Modelle sind für große Projekte konzipiert, bei denen schwere Nägel und Befestigungselemente erforderlich sind. Diese Nagelpistolen eignen sich perfekt für Bau, Bau und Fertigung und eignen sich ideal für eine Vielzahl von Anwendungen, z. B. zum Einrahmen von Wänden und Häusern, zum Bauen von Zäunen und Paletten Dacheinbau und Unterboden.

Diese Hochleistungsmodelle sind mit Funktionen zur Einstellung des Tiefenantriebs ausgestattet, mit denen Sie die Antriebstiefe Ihres Nagels basierend auf der beabsichtigten Anwendung einstellen können. Und mit ihrer Fähigkeit, bis zu 3 ½ Zoll lange Rahmennägel in ihrem Magazin zu halten, eignen sie sich perfekt zum Eintreiben von Nägeln in 2X4.

Finishing Nailers

Finishing-Nagelpistolen eignen sich perfekt für weniger anspruchsvolle Projekte. Dieses Werkzeug wurde für die Arbeit mit 14 bis 16 Gauge 1 ”bis 2 ½” Finishing-Nägeln entwickelt und ist einer der besten Allround-Nagler für Innenverkleidungen und ähnliche Projekte. Diese Modelle verfügen außerdem über werkzeuglose Funktionen zur Einstellung des Tiefenantriebs und eignen sich ideal für eine Vielzahl von Renovierungs- und Verbesserungsanwendungen. Die beliebtesten Anwendungen für die Endbearbeitung von Waffen sind Projekte mit Verkleidungen, Fußleisten, Zierleisten, Tür- und Fensterverkleidungen, Möbeln, Regalen, Stuhlschienen und Schränken.

Brad Nagelpistole

Brad-Nagler sind für die Verwendung mit 18-Gauge-Brads mit einer Länge von 5/8 Zoll bis 2 Zoll ausgelegt. Während diese Werkzeuge oft mit Finishing-Naglern verwechselt werden, gibt es neben der Tatsache, dass die meisten dieser Modelle etwas kleiner sind als die auf dem Markt erhältlichen Finishing-Tools, einige wichtige Unterschiede. Die Hauptunterschiede bestehen darin, dass das Magazin nicht so abgewinkelt ist wie beim Finishing und Framing. Nagler und Brads sind kürzer als Finishing-Nägel und haben keinen Nagelkopf.

Diese Modelle sind ideal für kleine Holzprojekte, die optimale Präzision erfordern. Da den Brads Nagelköpfe fehlen, hinterlassen sie ein kleineres Loch, um sich mit Kitt zu füllen, und bieten dennoch eine beeindruckende Haltekraft. Aus diesem Grund eignen sich Brad-Nagler perfekt für eine Vielzahl von Heimanwendungen, z. B. für die Installation von Viertelrund-, Schuh-, Fußleisten-, Kronen- und Stoppleisten. Polster Projekte, das Hinzufügen von Verkleidungen zu Schränken und anderen Holzmöbeln sowie das Bauen kleiner Hobbyartikel wie Bilderrahmen.

Nagelpistole Nagelgrößen

Wie bereits erwähnt, arbeitet jeder Nagler mit unterschiedlich großen Befestigungselementen. Bevor Sie also eine Schachtel mit kunststoffbeschichteten Nägeln kaufen, müssen Sie berücksichtigen, welche Art von Nagelpistole Sie verwenden werden. Rahmennagler verwenden dickere Winkelnägel zwischen 1 ½ Zoll und 3 ½ Zoll. Für die meisten Rahmenanwendungen wird jedoch eine Mindestnagellänge von 3 Zoll empfohlen.

Finishing-Nagler sind dünner als Rahmennägel, da sie für leichtere Anwendungen und mehr Präzision gedacht sind. Diese Nägel sind normalerweise 14 bis 16 Gauge mit einer Länge zwischen 1 'bis 2 ½'. Schließlich kommen Bradnägel in einem noch dünneren Design, perfekt, um dünne Holzstücke nicht zu spalten. Brads sind normalerweise 18 Gauge und haben eine Länge von 5/8 'bis 2'.

Power-Optionen für Nagelpistolen

Da für alle Nagelpistolen ein gewisser Druck erforderlich ist, um den Nagel mit hoher Geschwindigkeit abzufeuern, benötigen sie alle eine Stromquelle. Es gibt drei Möglichkeiten: pneumatisch, kraftstoffbetrieben und elektrisch.

Pneumatische Modelle

Pneumatische Nagler verwenden einen separaten Luftkompressor, der über einen Luftschlauch mit dem Werkzeug verbunden ist, um den Druck zu liefern, der erforderlich ist, um Nägel tief in dickes Holz zu treiben. Sie sind die leistungsstärkste Option, sie sind auf Baustellen unglaublich beliebt und das am häufigsten von Profis verwendete Modell. Der Nachteil dieser Modelle ist, dass Sie über einen Luftschlauch mit dem Kompressor verbunden sein müssen, was manchmal Ihre Mobilität einschränken kann. Was dem Tool an Portabilität fehlt, wird durch Leistung und Leistung mehr als wettgemacht.

Kraftstoffgetriebene Modelle

Diese schnurlosen Modelle bieten den Vorteil, dass sie nicht an Luftkompressoren und Luftschläuchen angeschlossen sind, wodurch sie wesentlich einfacher zu bedienen sind. Sie bieten eine vergleichbare Leistung wie pneumatische Modelle, aber anstatt dass ihre Antriebskraft von einem Kompressor geliefert wird, verwenden diese Modelle Kraftstoffpatronen, die kleine Kraftstoffmengen in eine Brennkammer einspeisen. Dieser Kraftstoff wird dann durch einen Funken entzündet, der von der Batterie des Werkzeugs erzeugt wird, wodurch eine winzige Explosion erzeugt wird, die verwendet wird, um die treibende Kraft zu erzeugen, die das Werkzeug benötigt, um Nägel abzufeuern.

Der Nachteil dieser Modelle ist, dass die meisten Gaskartuschen in der Lage sind, etwa 500 Befestigungselemente abzufeuern. Für längere Operationen, die viel Nageln erfordern, werden Ersatzpatronen benötigt, was die Betriebskosten erhöht.

Elektrische Modelle

Elektrische Nagler verwenden entweder ein elektrisches Kabel oder eine wiederaufladbare Batterie, um die für den Betrieb erforderliche Antriebskraft zu erzeugen. Die beliebteste Wahl unter beiden ist bei weitem das batteriebetriebene Modell, da es eine erhöhte Mobilität bietet. Diese Werkzeuge arbeiten mit einem Elektromotor, um den Antriebsdruck der Nagelpistole zu erzeugen (Lesen Sie unsere Top-Liste). Während diesen Modellen möglicherweise ein Teil der Leistung fehlt, die pneumatische Modelle bieten, sind sie unglaublich beliebt, einfach weil Sie das Werkzeug praktisch überall verwenden können. Und mit einem Ersatzakku können Sie die Batterien einfach austauschen, wenn die Antriebsleistung nachlässt.