Artikel

Aus welchem ​​Metall bestehen Sägeblätter?

Inhaltsverzeichnis



Metallschneidsägeblätter wurden speziell entwickelt, um Metall schnell und mit fertigen, gratfreien Ergebnissen zu durchschneiden. So können Sie die Arbeitszeit minimieren und gleichzeitig die Effizienz maximieren. Es gibt verschiedene Arten von Metallsägeblättern, die heute auf dem Markt hergestellt werden. Jedes ist für die hohe Festigkeit von Metall ausgelegt und bietet gleichzeitig eine lange Lebensdauer der Klinge, wodurch die Notwendigkeit eines häufigen Klingenwechsels verringert wird.

Metallschneidsägeblätter gibt es normalerweise in zwei Formen. Die ersten bestehen entweder aus Metall wie Edelstahl, Chrom-Vanadium-Stahl oder Aluminiumoxid. Die zweiten bestehen aus einem Schleifmaterial, das zum Durchschneiden von Metall ausgelegt ist.



Tauchrouter Bewertungen

Klingen mit Metallboden

Metallkörperklingen bestehen aus hochfesten Legierungen wie Edelstahl, Aluminiumoxid oder Vanadiumstahl. Sie sind normalerweise mit einem Verbundwerkstoff wie Wolframcarbid oder einem Keramik-Metall-Verbundwerkstoff beschichtet, der es ihm ermöglicht, der hohen Hitze zu widerstehen, die beim Durchschneiden von Metall entsteht, und gleichzeitig saubere Schnitte und eine lange Lebensdauer der Klinge zu gewährleisten. Die Schaufeln werden dann bei hohen Temperaturen wärmebehandelt, um den Wärmestau zu verringern und übermäßige Funkenbildung zu verhindern.

Diese Metallkörperklingen haben kleinere und zahlreichere Zähne als ihre Gegenstücke zum Holzschneiden. Diese feinen Zähne reichen im Allgemeinen von ungefähr 30 Zähnen pro Klinge bis zu ungefähr 100 Zähnen pro Klinge. Diese feinen Zähne ermöglichen es der Klinge, schnelle flache Schnitte auszuführen, die Grate und übermäßiges Abplatzen verhindern, während sie schnell durch Metall schneidet.

Wagner Farbe Esser Bewertung

Schleifscheiben

Schleifende Metallschneidklingen bestehen aus einer Kombination von rauen und isolierenden Materialien, die den Anforderungen des Durchschneidens von Metall standhalten und saubere, präzise Schnitte erzielen. Die meisten enthalten ein Aluminiumoxidkorn, das mit zwei Glasfaserplatten oder einem anderen beleidigenden Material verstärkt ist. Diese Kombination ermöglicht es der rauen Schleifklinge, einer hohen Geschwindigkeit und der natürlichen Hartbeständigkeit von Metall standzuhalten, wodurch saubere, gratfreie Schnitte in praktisch allen Metallen erzielt werden können.

Fazit

Zwar gibt es Unterschiede bei den Materialien, aus denen ein Metallsägeblatt hergestellt wird, doch beide führen das saubere und einfache Durchschneiden von Metall durch. Sowohl Schleifscheiben als auch Klingen mit Metallgehäuse ermöglichen dies Hochleistungs-Metallschneidsägen um qualitativ hochwertige, präzise Ergebnisse mit minimalem Aufwand für den Benutzer zu erzielen.